E-Mobile mit Solarstrom laden...

E-Mobile können jetzt mit Trifase (400V) bei maximal 17 kW geladen werden. Der Tesla war am Morgen wieder flott einsatzbereit...

COVID-Info ab März 2022

In Italien gilt derzeit noch ein besonders strenges Coronaregime. Die Einreisehürden halten sich zwar in Grenzen. Reisende müssen aktuell vor der Einreise ein digitales Formular ausfüllen. Wer nicht geimpft ist, muss einen negativen PCR-Test aus den letzten 72 Stunden oder einen negativen Antigentest aus den letzten 48 Stunden vorweisen können – Kinder unter sechs Jahren sind von dieser Regelung ausgenommen. Geimpfte müssen seit mindestens 14 Tagen vollständig geimpft sein, wobei die Impfung nicht länger als 9 Monate zurückliegen darf. Das Zertifikat für Genesene gilt in Italien während 6 Monaten.

Ungeimpfte können nicht ins Ristorante

Wer jedoch in einem Hotel absteigen will, muss sich die aktuellen Regeln in Italien ganz genau anschauen. Zahlreiche Infrastrukturen im Land können nur mit einem «Super Green Pass» oder mit einem Covid-Zertifikat genutzt werden. Für den «Super Green Pass» gilt die Impfung nur 6 Monate. Für Ungeimpfte sind aktuell unter anderem die Innenräume von Restaurants, Bars oder Hotels tabu.

Aufgepasst beim Autofahren!

Besondere Regeln gelten in Italien auch für Reisende, die mit dem Auto unterwegs sind. Reist eine einzelne Familie in einem Auto, ist alles wie gehabt. Befinden sich aber Fahrgäste aus mehreren Haushalten im gleichen Fahrzeug, wird es kompliziert. Dann muss der Beifahrersitz frei bleiben und es dürfen maximal zwei Personen auf der Rückbank Platz nehmen. Die Passagiere müssen zudem mindestens einen Meter voneinander Abstand halten. Zwei Personen aus zwei verschiedenen Haushalten dürfen zudem nicht zusammen auf einem Motorrad unterwegs sein.

 

Doch es stehen Lockerungen in Aussicht: Ab dem 1. April können Ungeimpfte mit einem gültigen Test wieder den öffentlichen Verkehr nutzen und auch wieder in Hotels übernachten. Restaurant-, Fitness- oder Barbesuche bleiben ihnen jedoch weiterhin verwehrt.


Tag und NAcht... - immer top!